Hilfe für Geflüchtete

In Bremen-Nord gibt es verschiedene Willkommens-Initiativen für Geflüchtete und praktische Hilfsangebote.
Eine der bekanntesten ist die ökumenische Willkommensinitiative in Vegesack und Grohn. Aber auch in Schwanewede und in Lilienthal sind Christen - meist gut vernetzt mit vielen Engagierten - für Geflüchtete und andere Menschen in Not aktiv im Einsatz.

Da sich diese Arbeit immer wieder aktuellen Notwendigkeiten anpasst, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Der übergeordnete Diözesan-Caritasverband (Bistum Hildesheim) hat im Projekt "Engagiert für Vielfalt" auch die Ökumenische Starthilfe in Bremen-Grohn in einem Kurzfilm dokumentiert. Der Caritasverband macht auf diese Weise ehrenamtliches Engagement für Geflüchtete sichtbar.

Schauen Sie rein - hier klicken (Externer Link)!

Kontakt

Markus Leim
Pastoralreferent im Dekanat Bremen-Nord
Telefon: 0421 / 6260411 (Durchwahl)

Kath. Pfarrbüro Hl. Familie Grohn
Telefon: 0421 / 626040